Details

Bernd Burgemeister Fernsehpreis 2018 Zurück zur Übersicht


Traditionell präsentiert das FILMFEST MÜNCHEN in der Reihe „Neues Deutsches Fernsehen“ besondere TV-Movies, die wichtige gesellschaftspolitische Themen aufgreifen oder erzählerisch neue Akzente setzen. Innerhalb dieser Auswahl honoriert der Bernd Bergemeister Fernsehpreis herausragende Produzentenleistungen.

Seit 1996 ist die Königsklasse des Fernsehens, der Fernsehfilm bzw. das TV-Movie, mit stetig wachsendem Interesse und immer zahlreicheren Einreichungen auf dem FILMFEST MÜNCHEN vertreten. 2018 wählt die Jury unter dem Vorsitz von Herrn Prof. Dr. Klaus Schaefer den Gewinner des Bernd Burgemeister Fernsehpreises aus 16 Wettbewerbsfilmen.

Den Preis stiftet die Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten (VFF), um der besonderen Bedeutung und immer größer werdenden Qualität der Fernsehproduktionen Rechnung zu tragen. Zu Ehren des 2008 verstorbenen Münchner Produzenten Bernd Burgemeister trägt der VFF TV Movie Award seinen Namen.

Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert und wird 2018 zum 23. Mal verliehen. Seit letztem Jahr erhalten auch die beiden Nominierten eine Prämie von jeweils 2.500,00 Euro. Dieses Jahr befinden sich folgende Filme im Wettbewerb:

 

 

Alles Isy 
DRIFE Filmproduktion GmbH & Co. KG
Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB)

Die Auferstehung
EIKON Media GmbH
Südwestrundfunk (SWR)

Bier Royal
Moovie GmbH
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Endlich Witwer
Bavaria Fiction GmbH
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
 
Frankfurt, Dezember 17
Hessischer Rundfunk (HR)
Hessischer Rundfunk (HR)
 

Für meine Tochter
Ninety-Minute Film GmbH
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Der große Rudolph
Producers at Work GmbH
Bayerischer Rundfunk (BR)

Hanne
PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen
Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Kruso
UFA Fiction GmbH
Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) 

Der Mordanschlag
Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co KG
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Nichts zu verlieren
Royal Pony Film GmbH & Co. KG
Bayerischer Rundfunk (BR), Österreichische Rundfunk (ORF)

Der Politzist und das Mädchen
Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.KG
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Rufmord
Hager Moss Film GmbH
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Schwartz & Schwartz - Mein erster Mord
Bavaria Fiction GmbH
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Sieben Stunden
H&V Entertainment GmbH
Bayerischer Rundfunk (BR); BR/Arte

Unser Kind
Heimatfilm GmbH + Co. KG
Westdeutscher Rundfunk (WDR)


Nach der Preisverleihung finden Sie den Preisträger hier.

Zurück

© VFF Verwertungsgesellschaft der Film und Fernsehproduzenten mbH 1998 - 2019

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.