Details

Lagebericht 1999 - Interna Zurück zur Übersicht


Interna

Im Berichtsjahr hat sich die Zahl der Wahrnehmungsberechtigten im Vergleich zum Vorjahr leicht erhöht. Die Zahl der wahrnehmungsberechtigten Produktionsunternehmen beträgt nun 1.149.

Im Jahr 1999 fanden zwei Beiratssitzungen sowie drei Aufsichtsratssitzungen statt.

Der langjährige Geschäftsführer Claus Hardt stellte mit Wirkung vom 30.6.1999 sein Geschäftsführeramt zur Verfügung. Die Gesellschafterversammlung sprach ihm für die über 18 Jahre lange Tätigkeit für die VFF seit deren Gründung Dank und Anerkennung aus. Sie wählte mit Wirkung zum 1.7.1999 des bisherigen Beiratsvorsitzenden, Bernd Burgemeister, zum Nachfolger. Neuer Beiratsvorsitzender wurde im November 1999 der bisherige stellvertretende Beiratsvorsitzende, Peter Weber, dessen Nachfolger als Stellvertreter, Alexander Thies.

Der Internetauftritt der VFF unter www.vff.org wurde im Jahr 1999 realisiert.

In der Gesellschafterversammlung am 21. Juni 1999 wurde der Jahresabschluß 1998 genehmigt, den Geschäftsführern sowie dem Aufsichtsrat Entlastung erteilt sowie die Änderung des Verteilungsplans, soweit der Beirat diese beschlossen hat, durch zustimmenden Beschluß endgültig verabschiedet.

Die Bilanz für das Jahr 1998 wurde im Bundesanzeiger Nr. 153, S. 9864 veröffentlicht.

Zurück

© VFF Verwertungsgesellschaft der Film und Fernsehproduzenten mbH 1998 - 2019

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.