Details

Lagebericht 2010 - Interna Zurück zur Übersicht


Interna

 

Im Berichtsjahr hat sich die Zahl der Wahrnehmungsberechtigten im Vergleich zum Vorjahr leicht erhöht. Die Zahl der wahrnehmungsberechtigten Produktionsunternehmen zum 31. Dezember 2010 beträgt 1.795 nach 1.749 im Vorjahr.

Im Jahr 2010 fanden zwei Beiratssitzungen sowie zwei Aufsichtsratssitzungen statt. 

Am 9. November 2011 fand die Wahrnehmungsberechtigtenversammlung statt, in der neben dem Bericht der Geschäftsführung die Vertreter der Kurie der sonstigen Filmhersteller sowie der Sendeunternehmen für den Beirat gewählt wurden.

In der Gesellschafterversammlung vom 12. August 2010 wurde der Jahresabschluss 2009 festgestellt, dem Geschäftsführer sowie dem Aufsichtsrat Entlastung erteilt. Weiterhin erfolgte die Benennung der von den Gesellschaftern entsandten Beiratsmitglieder für die Drei-Jahres-Periode ab 9. November 2010.

Der Internetauftritt der VFF unter www.vff.org wird laufend aktualisiert. Die VFF ist auch unter der weiteren Domain www.vffvg.de zu erreichen. Im Geschäftsjahr 2011 erfolgt ein Relaunch der Internetseite.

Der Jahresabschluss zum 31. Dezember 2010 und der Lagebericht für das Geschäftsjahr 2010 wurden im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht. Die Offenlegung erfolgt nur im elektronischen Bundesanzeiger.

Zurück

© VFF Verwertungsgesellschaft der Film und Fernsehproduzenten mbH 1998 - 2019

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.